Steuerbescheid 2016

Der Steuerbescheid ist eine Übersicht über Ihre Steuer des vergangenen Jahres. Dort ist angegeben, welche Einkünfte und Freibeträge Sie hatten und wie viel Sie an Steuern gezahlt haben.

Der Steuerbescheid wird jedes Jahr im März erstellt. Dann erfahren Sie, ob Sie zu viel gezahlte Steuern erstattet bekommen oder zu wenig Steuern gezahlt haben. Falls Sie Geld zurück erhalten, wird der Betrag - in der Regel - automatisch auf Ihr Konto überwiesen.

Falls Sie Angaben im Steuerbescheid berichtigen möchten, müssen Sie dies spätestens am 1. Mai 2017 erledigen.

 

Steuerbescheid einsehen

Vorauszahlungsbescheid und Steuerbescheid - was ist der Unterschied