Zinsen ist der Sammelbegriff für Zinserträge und Zinsaufwendungen. Wenn eine Person den Steuerbehörden Geld schuldet, weil sie zu wenig Steuern bezahlt hat, werden auf den schuldigen Betrag Zinsen berechnet. Wenn eine Person aber zu viel Steuern zahlt und eine Steuererstattung erhält, wird ein steuerfreier Zinsüberschuss zu den zu viel gezahlten Steuern hinzugerechnet.