Steuernachzahlung: Tageszinssatz vom 1. Januar bis zum 1. Juli

Falls Sie im Vorjahr zu wenig Steuern bezahlt haben, müssen Sie im darauffolgenden Jahr Steuern nachzahlen. Aus Ihrem Steuerbescheid, den Sie im März erhalten, ist ersichtlich, ob eine Steuernachzahlung fällig ist.